Fachbücher: Metallkunde & Zerspanung

Die richtigen Fachbücher zu den Themen Metallkunde, Metallbearbeitung & Zerspanung helfen dir dabei, zusätzliche Informationen zu finden und gelerntes zu vertiefen. Die aufgeführten Fachbücher sind bewährte Nachschlagewerke über diese Themen.  Ausgerichtet auf Auszubildende, eignen sie sich jedoch ebenso für Heimwerker & Modellbauer. 

 

Grundkenntnisse der Metallbearbeitung - Teil A: Schraubstockarbeiten


Der erste Teil der Reihe: Grundkenntnisse der Metallbearbeitung vermittelt das theoretische Wissen über eine Vielzahl von verschiedenen Schraubstockarbeiten. Das Buch beinhaltet die Themen: Anreißen, Körnen, Sägen von Hand, Feilen, Meißeln Schaben, Blechbearbeitung, Prüfen, Werkzeugschleifen, Bohren, Senken, Reiben, Gewindeschneiden von Hand. Das Buch eignet sich sowohl für Azubis, als auch für Heimwerker.


*https://www.amazon.de/Grundkenntnisse-Metallbearbeitung-Schraubstockarbeiten...

Grundkenntnisse der Metallbearbeitung - Teil B: Passen - Fügen


Der zweite Teil der Reihe: Grundkenntnisse der Metallbearbeitung vermittelt das theoretische Wissen über Passen & Fügen. Das Buch beinhaltet die Themen: Passen, Fügen, Stifte & Stifverbindungen, Schrauben & Schraubverbindungen Muttern, Federn & Federverbindungen, Keilverbindungen, Nietverbindungen, Kleben von Metallen, Weich- & Hartlöten, Schweißen, Federn. Das Buch eignet sich sowohl für Azubis, als auch für Heimwerker.


*https://www.amazon.de/Grundkenntnisse-Metallbearbeitung-Passen...

Grundkenntnisse der Metallbearbeitung - Teil C: Drehen - Drehtechnik


Der dritte Teil der Reihe: Grundkenntnisse der Metallbearbeitung vermittelt das theoretische Wissen über das Bearbeitungsverfahren Drehen. Das Buch beinhaltet die Themen: Drehmaschinen, Drehwerkzeuge, Spanbildung, Spannen der Werkzeuge & Werkstücke, verschiedene Dreharten, verschiedene Arbeitstechniken. Die Informationstexte und Bilder sind anschaulich und verständlich zusammengestellt, sodass ein selbständiges erlernen der Themen möglich ist.


*https://www.amazon.de/Grundkenntnisse-Metallbearbeitung-Maschinenarbeiten-Drehtechnik...

Grundkenntnisse der Metallbearbeitung - Teil D: Fräsen - Frästechnik


Der vierte Teil der Reihe: Grundkenntnisse der Metallbearbeitung vermittelt das theoretische Wissen über das Bearbeitungsverfahren Fräsen. Das Buch beinhaltet die Themen: Fräsmaschinen, Fräswerkzeuge, Spannen von Werkzeugen & Werkstücken, die verschiedenen Fräsverfahren & Vorgänge, Drehen auf Fräsmaschinen, Fehler & Probleme beim Fräsen, Arbeiten mit Kühlmittel, Schnittdaten & Spanungsgrößen. Die Informationstexte und Bilder sind anschaulich und verständlich zusammengestellt, sodass ein selbständiges erlernen der Themen möglich ist. Das Buch eignet sich sowohl für Azubis, als auch für Heimwerker.
*https://www.amazon.de/Grundkenntnisse-Metallbearbeitung-Maschinenarbeiten-Frästechnik...

Besseres Drehen und Fräsen: Das Standardwerk


Will man als Modellbauer auf der Drehmaschine effektiv arbeiten, kommt man an diesem Werk nicht vorbei. Vor dem Hintergrund der im Modellbaubereich benötigten Arbeitstechniken werden die Grundlagen der Zerspantechnik ebenso behandelt wie die Anfertigung diverser Werkzeuge. Weitere Themen wie z. B. Werkstoffe, Spannen von Werkstücken und Messen werden ebenfalls dargestellt. Eignet sich auch für erfahrene Modellbauer!


*https://www.amazon.de/Besseres-Drehen-Fräsen-Das-Standardwerk...

Stahl-Metallurgie für Einsteiger: Komplizierte Zusammenhänge verständlich erklärt


Produktinformation: Alles was Sie schon immer über Stahl wissen wollten:• was Stahl eigentlich ist• wie seine Mikrostruktur bei verschiedenen Zuständen aussieht• welche mechanischen Eigenschaften er hat• wie er richtig gehärtet, abgeschreckt und angelassen wird • was dabei im Stahl passiert• welche Stahlsorten welche Eigenschaften haben… und vieles mehr erfahren Sie in diesem Standardwerk der Stahl-Metallurgie.


*https://www.amazon.de/Stahl-Metallurgie-für-Einsteiger...

Metallkunde: Aufbau & Eigenschaften von Metallen und Legierungen


Produktinformation: Diese wissenschaftlich fundierte Einführung in die Metallkunde betont die Grundlagen, geht aber auch exemplarisch auf wichtige Anwendungen ein. Dem Studenten wird damit ein modernes, zuverlässiges Lehrbuch an die Hand gegeben, dem an Metallen interessierten Naturwissenschaftler eine praxisnahe Einführung und dem Maschinenbauer und Elektrotechniker ein Ratgeber für die Klärung vieler Fragen bezüglich seiner wichtigsten Werkstoffgruppe. Für die 4. Auflage wurde das Werk erstmals seit der 2. Auflage wieder vollständig durchgearbeitet und erweitert.


*https://www.amazon.de/Metallkunde-Aufbau-Eigenschaften...